Preisempfindlichkeit und Fair Play im Umgang mit Banken

PREISEMPFINDLICHKEIT UND PREISBEWUSSTSEIN –
Regelmäßige Spannungen im Konditionenbereich erfordern faire Lösungen. Welche sich hierfür besonders empfehlen, können Sie in dem Blog-Artikel von Harald Pöttinger nachlesen. Lesen Sie dazu auch die kostenlosen Whitepaper, in welchem Harald Pöttinger auch auf viele weitere Themen eingeht, die Sie interessieren könnten…

Preisvergleiche bei Banken – nicht der nackte Zinssatz ist entscheidend

‼️ WAS ES BEI KONDITIONEN ZU BEACHTEN GILT ‼️

Was es bei Konditionen zu beachten gibt und weshalb es wichtig ist, den richtigen Zinssatz zu wählen, können Sie in dem Blog-Artikel von Harald Pöttinger nachlesen. Lesen Sie dazu auch den kostenloses Whitepaper, in welchem Harald Pöttinger auch auf viele weitere Themen eingeht, die Sie interessieren könnten…

Variable oder fixe Verzinsung – es gibt auch intelligente Mischformen!

Klassische Fixzinskredite schreiben den Zinssatz für eine gewisse Laufzeit fest. Eine vorzeitige Tilgung ist nur regelmäßig und nur gegen Bezahlung einer “Vorfälligkeitsentschädigung” möglich. Diese soll die Bank dafür entschädigen, dass sie eine Zinsbindung eingegangen ist, nun aber nicht für die vereinbarte Laufzeit die vereinbarten Zinsen erhält.