AlpineEquity

Dr. Harald Pöttinger

Geschäftsführender Gesellschafter, Risikomanagement


Harald Pöttinger (Jahrgang 1960) absolvierte ein BWL- und Jusstudium an der Universität in Innsbruck. Seine berufliche Laufbahn startete er 1988 als Leiter der Betriebsprüfung in der Vorarlberger Landes- und Hypothekenbank AG.

In der Folge erstreckten sich seine Aufgabenbereiche auf Key-Account Management, Restrukturierung, Vertriebssteuerung, Risikomanagement u.a., 1997 übernahm der promovierte Jurist die Leitung der Firmenkundenabteilung. Ein Jahr später baute Harald Pöttinger die Risikokapital-Agenden der Vorarlberger Hypo Bank auf und etablierte in Folge die Alpine Equity® als wichtigen Eigenkapitalgeber in Österreich.

Darüber hinaus hat Harald Pöttinger in mehreren Wiener Beteiligungsgesellschaften ein Vorstandsmandat inne.