AlpineEquity

Wertvolle Unternehmen schaffen und vorantreiben

Was ist mein Unternehmen wert und wie kann ich diesen Wert steigern?

„Diese Frage stellen sich immer mehr Unternehmer – und das nicht erst seit TV-Sendungen wie ‚Die Höhle der Löwen‘“, erzählt Alpine Value Management Gründer Dr. Harald Pöttinger. Mit dem Tochterunternehmen von Alpine Equity unterstützt er Kunden auf ihrem Weg in die Zukunft. Dabei setzt sein Team auf die langfristige und strategisch orientierte Steigerung des Unternehmenswert, der von vielen Einflussfaktoren abhängt.

„Wir sind sehr breit aufgestellt. Durch unsere jahrelange Expertise haben wir das nötige Know-how, um die entscheidenden Werthebel zu identifizieren. Zudem haben wir auch eigene Beratungstools wie den Unternehmenswertrechner entwickelt und beziehen spezialisierte Netzwerkpartner in den Prozess mit ein“, erläutert Pöttinger.

Auf Kernkompetenzen bauen
Dabei geht Alpine Value Management sehr systematisch vor und analysiert gleich zu Beginn der Zusammenarbeit das Unternehmen und sein Umfeld. Gemeinsam mit ihnen bauen die Alpine Value Management-Experten auf dem Bestehenden auf, ermitteln die Potenziale und setzen die Kernkompetenzen so ein, dass sie als dauerhafte Wettbewerbsvorteile eingesetzt werden können. „Daraus leiten wir maßgeschneidert eine ganzheitliche Unternehmensstrategie ab. Schritt für Schritt zeigen wir unseren Kunden, wie sie sich mit neuen Geschäftsmodellen und zukunftsfähigen Strategien verwirklichen“, schildert der erfahrene Finanzinvestor.

21.02.2017