AlpineEquity

Die Portfoliomatrix als Instrument des Portfoliomanagement

Lesen Sie mehr auf www.HaraldPoettinger.com

Strategische Geschäftseinheiten eines Unternehmens sollten hinsichtlich der Dimensionen Marktattraktivität und Wettbewerbsposition valide untersucht werden. Steht die strategische Positionierung der Geschäftseinheit im Marktumfeld fest, so ergeben sich daraus Schlussfolgerungen für das Portfoliomanagement.

Die Portfoliomatrix als Instrument des Portfoliomanagement

13.12.2017