AlpineEquity

Investoren / Struktur

Risikokapitalgeber beteiligen sich mit Eigenkapital an nicht börsenorientierten, mittelständischen Unternehmen mit Wachstumszielen. In der Regel bleibt Alpine Equity  (HUBAG) zwischen drei und acht Jahren investiert. Es gibt im Vergleich zu manch anderen Private Equity Unternehmen keinen Zeit- und Exitdruck. Denn die Hypo Equity Unternehmensbeteiligung AG (HUBAG) ist als sogenannter „Evergreen" konzipiert. Das heißt: Im Gegensatz zu anderen Private Equity Unternehmen ist die Laufzeit nicht fix begrenzt, sondern unbefristet. Mit dieser Option werden die Interessen aller Gesellschafter gewahrt und die Abhängigkeit von Wirtschaftszyklen reduziert.